Die neue Mein Schiff 2
  • Neuigkeiten

Früher als geplant: Neue Mein Schiff 2 Taufe in Lissabon

Die Taufreise und anschließenden Willkommensfahrten sind ab sofort buchbar. Bei Interesse erreichen Sie unsere Reiseberater/innen unter der Telefonnummer ? 06581 - 999 66 95!
Lissabon

Die Hamburger Reederei TUI Cruises kann sich früher als geplant über ihr jüngstes Flottenmitglied freuen. Die neue Mein Schiff 2  wird am 9. Februar 2019 in Lissabon getauft. Bereits am 3. Februar startet das Schiff seine Taufreise ab Bremerhaven, die die Gäste seit dem 9. August 2018 buchen können. Ebenfalls neu im Programm sind fünf im Anschluss startende Willkommensfahrten ab/bis Gran Canaria. Ende März geht es für die neue Mein Schiff 2  dann nach Palma de Mallorca. Von hier aus starten ihre Sommereisen im westlichen Mittelmeer.

Die Tauf- und Willkommensfahrten der neuen Mein Schiff 2

Die zwölftägige Taufreise geht von Bremerhaven aus über La Coruna(Spanien) und Leixoes (Portugal), ehe der Neubau am 9. Februar 2019 in der portugiesischen Hauptstadt getauft wird. Nach der Taufzeremonie führt die Fahrt weiter über Cadiz (Spanien) und Arrecife (Lanzarote) ehe sie am 15. Februar in Las Palmas (Gran Canaria) endet. Bei den fünf anschließenden Willkommensfahrten können die Gäste zwischen zwei Kanaren Routen wählen. Das Schiff steuert dabei entweder Madeira, La Gomera, La Palma und Teneriffa oder aber Madeira, Fuerteventura, Lanzarote und Teneriffa an.

Bremerhaven

Die neue Mein Schiff 2: Das Designer-Schiff

Genau wie ihr Schwesterschiff, die neue Mein Schiff 1 , wird auch der siebte Neubau von TUI Cruises rund 20 Meter länger als die vorherigen Neubauten. Beide Schiffe der neuen Generation bieten bei Doppelbelegung Platz für 2.894 Gäste und behalten trotzdem das gewohnte sehr großzügigen Passagier-Platz-Verhältnis. Bei der Gestaltung der Außen- und Innenbereiche können sich die Gäste auf einige Neuheiten freuen. Verschiedene Innenarchitekten sorgen dafür, dass das Schiff vielseitig und abwechslungsreich daher kommt. Die spanische Designern Patricia Urquiola wird erneut, wie auf der neuen Mein Schiff 1 , die Suiten an Bord gestalten.

Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen
Unser EURESA Newsletter