Die Mein Schiff 4 im Norden
  • Neuigkeiten

Mein Schiff: Die Nordland Routen

Eine Kreuzfahrt muss nicht immer in tropische Gefilde führen – auch im Norden gibt es viel Spannendes zu entdecken. Lassen Sie sich von sagenhaften Landschaften, beeindruckenden Fjorden und einer einzigartigen nordischen Atmosphäre verzaubern. Die Wohlfühlschiffe von TUI Cruises nehmen Sie mit auf eine unvergessliche Reise.

Das folgende Video zeigt eindrucksvoll, welche Naturschauspiele Sie im hohen Norden erwarten:

Die Nordland Routen

Den Norden können Sie auf zahlreichen Routen erkunden. Dabei entdecken Sie die wunderschöne Natur von Dänemark, Island, Norwegen sowie einigen nordischen Inseln.

Dänemark

Dänemark umfasst eine Fläche von 43.049 Quadratkilometern und setzt sich aus der Halbinsel Jütland sowie weiteren 405 Inseln zusammen. Die Hauptstadt Kopenhagen wurde bereits mehrfach als „Lebenswerteste Stadt der Welt“ ausgezeichnet – und zwar aus gutem Grund. Zwischen spannender Architektur erwarten Sie eine Vielzahl an Grünflächen, perfekt ausgebaute Fahrradwege und eine unschlagbare Kombination aus Kultur und Toleranz. Dänemark ist von einer charakteristischen Vegetation aus Heiden und Dünen geprägt.

Dänemark
Die dänische Hauptstadt Kopenhagen

Island

Mit 103.000 Quadratkilometern ist Island der flächenmäßig zweitgrößte Inselstaat Europas. Das Eldorado für Naturliebhaber und Outdoorer hat sich in den letzten Jahren zu einem echten Touristenmagneten entwickelt. Die Wohlfühlschiffe legen in der nördlichsten Hauptstadt der Welt an: Reykjavik. In der Altstadt vereinen sich bunte Holzhäuser mit einer Vielzahl von Grünanalgen, Seen und Museen. Besonders spannend ist die beeindruckende Natur auf der Insel aus „Feuer und Eis“. Lassen Sie sich von heißen Lavafeldern, aktiven "Geysiren" und imposanten Wasserfällen beeindrucken.

Island
Kleine Holzhäuschen auf Island. Bildquelle: © gobispo / Fotolia

Norwegen inklusive Spitzbegen und Nordkap

Wenn Sie bei Norwegen an Fjorde, Berge, wilde Wasserfälle und schneebedeckte Gipfel denken, dann liegen Sie richtig. Pure Natur paart sich mit dem bunten Treiben der nordischen Städte. Besonders spannend wird es außerdem in Spitzbergen und am Nordkap. Auch hier halten Sie mit der Mein Schiff  Flotte an.

Lofoten
Pure Natur und kleine Dörfer können Sie in Norwegen bestaunen.

Die norwegische Inselgruppe Spitzbergen liegt zwischen Nordkap und Nordpol und ist auch als „Land der Eisbären“ bekannt. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei minus 4,5 Grad, weshalb sich die weißen Räuber hier auch besonders wohlfühlen. Menschen leben hier nur wenige, trotzdem ist Spitzbergen das nördlichste permanent besiedelte Gebiet der Welt. Entdecken Sie die unberührte Natur und imposante Gletscher in der einzigartigen Atmosphäre der Mitternachtssonne. Das Nordkap erreichen Sie vom Hafen Honningsvåg aus nach etwa 50 Minuten. Die mystische Nordkapklippe erhebt sich 308 Meter über der Barentssee.

Nordkap
Sonnenuntergang am Nordkap in Norwegen

Die norwegischen Fjorde

In Norwegen können Sie echte "Kunstwerke der Natur" bestaunen. Mehr als 1.000 Fjorde, also aus Gletschern in der Eiszeit entstandene Meeresbuchten, gibt es hier. Viele bekannte Fjorde werden regelmäßig von der Mein Schiff  Flotte angesteuert:

  • Geirangerfjord
  • Lysefjord
  • Moldefjord
  • Sunnylvsfjord
  • Innvikfjord
Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen
Unser EURESA Newsletter