Wohlfühlen, ohne die Urlaubskasse zu belasten

Ihre Inklusivleistungen

Dank des Premium Alles Inklusive-Konzepts von TUI Cruises
profitieren Sie von zahlreichen Leistungen, die in Ihrem
Reisepreis bereits inbegriffen sind. Lehnen Sie sich zurück,
lassen Sie den stressigen Alltag hinter sich und genießen Sie
Wohlfühlen auf hohem Niveau!

Premium alles inklusive
Persönliche Beratung durch unsere Mein Schiff Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Judith
  • AIDA Experten Philipp
  • AIDA Experten Katharina
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Julia
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Kathrin
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Disjana
  • AIDA Experten Svenja
Mehr Freude im Urlaub
  • Von TUI Cruises als "Beste an Land" ausgezeichnet
  • Top-Partner von TUI Cruises
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord verbracht

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
Mein Schiff 6
  • Neuigkeiten

Wussten Sie schon? Fünf spannende Geheimnisse rund um die Kreuzfahrt

Auch heute ranken sich viele Geheimnisse rund um die Urlaubsform Kreuzfahrt. Wissen Sie zum Beispiel, warum die Pools an Bord oft so klein sind? Oder dass es an Bord eines Kreuzfahrtschiffes zwei Brücken gibt? Und welches Recht gilt auf hoher See? Galileo war auf der Spurensuche und hat fünf Geheimnisse rund um die Kreuzfahrt für Sie gelüftet.

1. Warum sind die Pools auf Kreuzfahrtschiffen oft so klein?

Wer schon einmal Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff gemacht hat, der weiß: Die Pools an Bord sind oft eher schmal gehalten. Ein Swimmingpool gehört heute zum Standard der großen Reedereien wie TUI Cruises, jedoch ist der Bau eines Pools auf einem Schiff gar nicht so leicht. Neben der Einhaltung von Gesundheitsvorschriften ist besonders der Untergrund auf hoher See ein Problem, denn der ist stets in Bewegung. Bei starkem Wellengang schwappt das Wasser im Pool mit und kann so die Wirkung des Seeganges wie ein Pendel verstärken. Je größer der Pool, desto stärker wirkt sich dieser Effekt aus. Aus diesem Grund sind die Becken an Bord oft eher klein.

Der 25-Meter-Außenpool auf den Mein Schiff Neubauten ist dementsprechend etwas ganz Besonderes – und nur durch einen Trick möglich: Er kann auf See durch eine Trennwand in zwei kleine Becken geteilt werden. So kann das Wasser auch bei Seegang nicht herausschwappen.

25-Meter-Außenpool
Eine Seltenheit auf Kreuzfahrtschiffen: Große Pools, wie der 25-Meter-Außenpool der Mein Schiff Neubauten.

EURESAreisen Kundin Hannah hat im Rahmen der ersten Blauen Reise mit der Mein Schiff 2 den Außenpool an Bord getestet. In ihrem Reisebericht verrät sie, warum sie besonders gerne darin geschwommen ist und warum sie jederzeit wieder mit der Mein Schiff Flotte in See stechen würde.

2. Woher kommen die tropischen Früchte auf einer Karibik-Kreuzfahrt?

Während einer Kreuzfahrt können in den Frachträumen an Bord Lebensmittel für bis zu drei Wochen gelagert werden. Bei einer zehntägigen Reise werden zum Beispiel 65.000 Frischeier oder 200 Liter Bier am Tag verbraucht. Die Lebensmittel der Mein Schiff Flotte werden alle von Großhändlern und Großmärkten aus Hamburg bezogen. Doch wie sieht es eigentlich mit den frischen Früchten an Bord, zum Beispiel während einer Karibik-Reise, aus? Schiffstester Matthias Morr erklärt, dass selbst auf der Karibik-Reise die Früchte aus Deutschland kommen. Dafür sprechen vor allem zwei Gründe: die großen Mengen und die Qualität. Große Mengen, zum Beispiel 2,5 Tonnen Ananas, können auf den lokalen Märkten nicht gekauft werden. Zudem sind die Mein Schiff Gäste eine täglich gleichbleibende Qualität gewohnt. Der Anspruch an die Früchte ist in Deutschland viel höher als direkt vom Markt.

Obst
Die tropischen Früchten an Bord der Mein Schiff Flotte kommen aus Deutschland.

3. Was hat es mit der zweiten Brücke an Bord auf sich?

Eine der größten Gefahren an Bord eines Kreuzfahrtschiffes ist Feuer. Aus Schutzgründen sind die schwimmenden Hotels dementsprechend in verschiedene Feuerzonen unterteilt. Die Hauptbrücke der Mein Schiff 1 befindet sich zum Beispiel auf Deck 10. Sollte diese durch einen Unfall beschädigt werden, gibt es eine „Notfallbrücke“ an Bord, die sich in einer anderen Sicherheitszone befindet. Im Falle der Mein Schiff 1 befindet sie sich auf Deck 17.

Im folgenden Video zeigt Kapitän Dimitris Papatsatsis die Brücke der Mein Schiff 3

4. Welches Recht gilt an Bord?

Die Mein Schiff Flotte fährt unter maltesischer Flagge, weshalb an Bord der Wohlfühlschiffe auch das Recht des Staates Malta gilt. Das gibt Passagieren Möglichkeiten, die ihnen beispielsweise unter deutscher Flagge verwehrt bleiben würden. Das wohl bekannteste Beispiel hierfür ist die Möglichkeit für Paare, sich an Bord eines Schiffes vom Kapitän trauen zu lassen. Paare, die an Bord heriaten, haben dementsprechend gute Karten: Da Malta zur EU gehört, wird die Ehe sofort in Deutschland anerkannt!

Das Ehepaar Esser
Die Mein Schiff Flotte fährt unter maltesischer Flagge. Das gibt Paaren die Möglichkeit, sich direkt an Bord trauen zu lassen.

5. Was kann die exklusive Mastercard des Kapitäns?

Der Kapitän hat den höchsten Rang an Bord des Kreuzfahrtschiffes und somit auch die meisten Privilegien. Er ist in Besitz der sogenannten Masterkarte, mit der er auf dem Schiff fast alles umsonst bekommt. Kapitäne der Wohlfühlschiffe können damit zum Beispiel auch kostenlos in den Spezialitätenrestaurants an Bord essen. Nur im Einkaufsbereich „Neuer Wall“ müssen sie gewünschte Artikel selbst bezahlen.

Im Video: Die Kreuzfahrt-Geheimnisse

Die Galileo-Episode können Sie sich auch noch einmal auf YouTube anschauen:


Kennen Sie bereits unseren EURESAreisen YouTube-Kanal? Hier versorgen wir Sie regelmäßig mit informativen und inspirierenden Videos rund um die schönste Urlaubsform der Welt. Darüber hinaus finden Sie dort immer wieder Neuigkeiten aus der weiteren Kreuzfahrtwelt in unserer Rubrik "EURESAnews". Um künftig kein Video mehr zu verpassen, empfehlen wir Ihnen, die Kanal direkt zu abonnieren.

EURESAreisen Logo

06581 999 66 95

Werktags: 9-18 Uhr


© 2016 - 2020 | EURESA Consulting GmbH
* (Premium Alles Inklusive): Im Reisepreis enthalten sind ganztägig in den meisten Bars und Restaurants ein vielfältiges kulinarisches Angebot und Markengetränke in Premium-Qualität sowie Zutritt zum Bereich SPA & Sport, Entertainment und Kinderbetreuung.
Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen
per E-Mail erhalten