Die Mein Schiff Internettarife
So surfen Sie auf hoher See

Morgens die E-Mails checken, Freunden und Verwandten per WhatsApp einen schönen Tag wünschen oder ein kurzer Anruf zu Hause: Smartphones und mobiles Internet sind aus dem Alltag der meisten Menschen nicht mehr wegzudenken. Auch auf hoher See müssen Sie auf die Kommunikation mit den Daheimgebliebenen nicht verzichten, denn TUI Cruises bietet auf allen Wohlfühlschiffen eine Auswahl an verschiedenen Internettarifen an.

Die Mein Schiff Internettarife

Egal ob Sie nur kurz Ihre E-Mails checken, oder den ganzen Tag per WhatsApp mit Freunden in Kontakt bleiben möchten: Mit insgesamt vier Volumen-, drei Tagestarifen mit unterschiedlichem Datenvolumen sowie Social Media Tarifen ist für jeden Passagier das Richtige dabei. An Bord der TUI Cruises Neubauten haben Sie in fast allen öffentlichen Bereichen sowie den Gäste-Kabinen WLAN-Zugriff. An Bord der Mein Schiff 2/ Herz steht WLAN im Atrium, den Restaurants und Bars sowie auf dem Pooldeck zur Verfügung.

Für Gäste der (Junior-) Suiten ist der WLAN-Zugriff bereits im Reisepreis inkludiert.


Europatarife

TUI Cruises bietet in den Europäischen Sommerfahrtgebieten und auf den Kanaren Minuten-, Tages- und Volumentarife an. Diese gelten für alle Schiffe.

Tarif Größe Preis an Bord
Minutentarif / 0,49 € / Min
Tagestarif Europa S 75 MB 5,50 €
Tagestarif Europa M 150 MB 7 €
Tagestarif Europa L 250 MB 10,50 €
Volumentarif Europa S 250 MB 17,50 €
Volumentarif Europa M 500 MB 27,50 €
Volumentarif Europa L 3 GB 55,50 €
Volumentarif Europa XL 6 GB 83,50 €

Welttarife

In den Winterfahrtgebieten gelten weltweit folgende Preise:

Tarif Größe Preis an Bord
Minutentarif / 0,49 € / Min
Tagestarif S 75 MB 7,50 €
Tagestarif M 150 MB 7,50 €
Tagestarif L 250 MB 15 €
Volumentarif S 250 MB 25 €
Volumentarif M 500 MB 39 €
Volumentarif L 3 GB 79 €
Volumentarif XL 6 GB 119 €

Social Media Tarife

Für alle, die sich gerne in den sozialen Netzwerken aufhalten, bietet TUI Cruises auf der Mein Schiff 6 und der neuen Mein Schiff 1 exklusiv einen Social Media Tarif an. Mit der Flatrate haben Sie Zugriff auf alle bekannten sozialen Netzwerke wie Facebook (ohne Video), Facebook Messenger, Google+, Instagram, LinkedIn, Pinterest, Tumblr, Twitter, Snapchat, WhatsApp (nur Nachrichten), Xing und Skype (ohne Telefonie).

Social Media Tarif Preis an Bord
Tagestarif 9,00 €
Reisetarif 29,00 €

Mein Schiff Internettarife buchen

Die Internettarife können Sie direkt an Bord sowie bereits vor Ihrer Reise im Meine Reise Portal online reservieren.

Internetstationen an Bord

An Bord der Mein Schiff 2 beziehungsweise Mein Schiff Herz sowie der ersten Neubauten von TUI Cruises (Mein Schiff 3 bis Mein Schiff 6) gibt es öffentliche Internetstationen. An den Stationen haben die Gäste die Möglichkeit, gegen eine Gebühr ihre E-Mails abzurufen und das Internet zu nutzen. Auf der Mein Schiff 2/ Herz finden Sie den Internetbereich, der mit mehreren Stationen ausgestattet ist, auf Deck 6. Auf der Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, Mein Schiff 5 und der Mein Schiff 6 befinden sich zwei Internetstationen im Bereich „Spielplatz Videogames“.


Handy in der Hand

Handyempfang auf hoher See

Handyempfang ist an Bord der Mein Schiff Flotte eingeschränkt möglich. Aufgrund der See-Satellitenverbindung können allerdings sehr hohe Telefonkosten anfallen. Wie hoch diese genau sind, erfahren Sie bei Ihrem heimischen Mobilfunkanbieter.

Seit 2017: EU-Roaminggebühren entfallen

Mitte Juni 2017 wurden die Roaminggebühren innerhalb der EU offiziell abgeschafft. Auch auf Kreuzfahrt können Sie von dieser Regelung profitieren: Wenn Sie sich in Küstennähe von einem der EU-Staaten oder Island und Norwegen befinden und Ihr Handy sich mit dem normalen Mobilfunknetz des Landes verbindet, können Sie sich zusätzliche Kosten sparen.

Aber Achtung: Für das Satelliten-Netz auf Kreuzfahrtschiffen gilt die EU-Neuregelung nicht. Gespräche und andere Dienstleistungen über diese Netze können deshalb sehr teuer werden. Bekannte Schiffsnetzbetreiber sind zum Beispiel MCP, TIM Maritime, WMS und Navitas. Damit Sie keine bösen Überraschungen erleben, empfehlen wir Ihnen die automatische Netzwahl Ihres Mobiltelefons zu deaktivieren und sobald das Schiff unterwegs ist, am besten ein Internetpaket der Reederei zu buchen! Weitere Informationen zum Thema Telefonie auf hoher See und den damit verbundenen (Kosten-) Risiken hat die Verbraucherzentrale NRW zusammengestellt.

Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen
Unser EURESA Newsletter