Wohlfühlen, ohne die Urlaubskasse zu belasten

Ihre Inklusivleistungen

Dank des Premium Alles Inklusive-Konzepts von TUI Cruises
profitieren Sie von zahlreichen Leistungen, die in Ihrem
Reisepreis bereits inbegriffen sind. Lehnen Sie sich zurück,
lassen Sie den stressigen Alltag hinter sich und genießen Sie
Wohlfühlen auf hohem Niveau!

Premium alles inklusive
Persönliche Beratung durch unsere Mein Schiff Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Philipp
  • AIDA Experten Julia
  • AIDA Experten Kathrin
  • AIDA Experten Disjana
  • AIDA Experten Katharina
  • AIDA Experten Judith
  • AIDA Experten Silke
Mehr Freude im Urlaub
  • Von TUI Cruises als "Beste an Land" ausgezeichnet
  • Top-Partner von TUI Cruises
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord verbracht

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
Mein Schiff 5
  • Neuigkeiten

Mein Schiff Kreuzfahrt ab Triest

Seit der Sommersaison 2018 sticht die Mein Schiff Flotte regelmäßig ab Triest in See. Durch die Vielseitigkeit der Routen ab der italienischen Hafenstadt kommen sowohl Kulturfreunde, Naturliebhaber, Sportbegeisterte als auch Badeurlauber auf ihre Kosten. Im Folgenden erfahren Sie mehr über den italienischen Kreuzfahrthafen. Zudem verraten wir, warum Sie Ihren Aufenthalt dort vor oder nach Ihrer Seereise verlängern sollten.

Inhaltsverzeichnis


Kreuzfahrthafen in Triest

Der Hafen von Triest ist nach Genua der zweitgrößte Hafen Italiens. Er stellt eine wichtige Verkehrsscheibe an der oberen Adria zwischen Mittel- und Südeuropa sowie Ausgangspunkt für Kreuzfahrten und Fähren ins östliche Mittelmeer dar. Läuft man mit dem Kreuzfahrtschiff in den Hafen von Triest ein, bietet sich dabei eine absolut traumhafte Kulisse einer italienischen Stadt. Der Hauptplatz der Stadt, die Piazza Unita d’Italia, liegt direkt vor dem Hafen. Sie gelangen also vom Schiff aus direkt in der Stadt!

Kreuzfahrthafen Triest

Kreuzfahrthafen von Triest

Mein Schiff Gäste haben die Möglichkeit, mit dem eigenen Auto nach Triest anzureisen und dort einen Stellplatz für die Dauer der Kreuzfahrt zu reservieren. Dieser Parkplatzservice, der vom Triester Hafen in Kooperation mit TUI Cruises angeboten wird, kann ausschließlich online gebucht werden und steht nicht für alle Reisen zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.triesteterminal.it/kreuzfahrtparkplatzreservierung.

Alternativ können Sie natürlich auch mit dem Bus oder dem Flugzeug in die italienische Hafenstadt anreisen.

©Giuseppe Anello – adobe.stock.com


Wissenswertes über die italienische Hafenstadt

Hauptplatz in Triest

Piazza dell´Unità d´Italia, Triest

Falls Sie vor oder nach Ihrer Seereise etwas Zeit haben, sollten Sie die Chance nutzen und Ihren Aufenthalt in Triest verlängern. Die Stadt hat nämlich einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. So steht in Triest zum Beispiel eines der größten Opernhäuser des Landes, das Teatro Verdi. Zu weitere Attraktionen der Stadt zählen die Kathedrale „San Giusto“, das „Teatro Romano“ aus dem 1. Und 2. Jahrtausend sowie der ans Meer angrenzende Hauptplatz „Piazza dell´Unità d´Italia“, der von neoklassizistischen Prachtbauten umsäumt wird.

Ein idealer Ort, um den Sonnenuntergang anzusehen, ist der Canal Grande. Er ist auch der einzige Kanal in Triest. An beiden Seiten wird er von historischen Bauwerken umgeben. Zudem gibt es entlang des Kanals jede Menge Restaurants und Bars, in denen Sie unter anderem einen Aperitivo genießen können.

Bei gutem Wetter bietet sich ein Ausflug zur Wallfahrtskirche Monte Grisa an. Aus einer Höhe von circa 330 Metern haben Sie einen wunderschönen Blick auf Triest und die Umgebung.

©Francesco Scatena – adobe.stock.com


Mein Schiff Reisen ab Triest

Sie interessieren sich für eine Mein Schiff Reise ins östliche Mittelmeer? Wir stellen Ihnen drei ausgewählte Routen etwas genauer vor:

Griechenland mit Adria & Dubrovnik

Die 14-tägige Reise mit der Mein Schiff Flotte startet in Valletta. Nach einem Seetag können Sie die griechische Stadt Chanai auf der Insel Kreta erkunden. Hier locken zahlreiche Kirchen, Museen, Denkmäler und sonstige Bauten wie der Agora, die Markthalle von Chanai, oder dem Faros, dem Leuchtturm an der Hafeneinfahrt. Weiter geht es nach Rhodos-Stadt, Mykonos-Stadt und Piraeus. Von Letzterem haben Sie die Möglichkeit, nach Athen zu fahren und zum Beispiel die Akropolis, eine Tempelanlage aus dem 5. Jahrhundert vor Christus, zu besichtigen. Weitere Stopps auf Ihrer Kreuzfahrt sind Valletta, Bari, Dubrovnik, Split und Koper. Am Ende erreichen Sie den Zielhafen in Triest, wo Ihr Schiff sogar eine Nacht im Hafen liegen bleibt und Sie ausreichend Zeit haben, um die italienische Stadt zu erkunden.

14
Tage

TUI Logo Route:
Griechenland mit Adria & Dubrovnik

ab / p.P.
≈ 0€ pro Tag & Vollzahler
TUI Cruises Premium Alles Inklusive Konzept Banderole
Mittelmeer
Valletta - Kreta - Rhodos - Mykonos - Piraeus - Valletta - Bari - Dubrovnik - Split - Koper - Triest
14 Tage Griechenland mit Adria & Dubrovnik

Adria mit Korfu

Sie möchten nur eine Woche auf Kreuzfahrt gehen? Dann ist die siebentägige Reise „Adria mit Korfu“ vielleicht genau das Richtige für Sie! Nachdem Ihr schwimmendes Hotel den Starthafen in Triest verlassen hat, können Sie sich im Rahmen eines Seetages entspannt zurücklehnen und von dem Premium Alles Inklusive-Konzept der Reederei Gebrauch machen. Anschließend können Sie in Korfu-Stadt und/oder Argostoli von Bord gehen und das griechische Flair auf sich wirken lassen. Was würden Sie davon halten, typisch griechische Spezialitäten wie Fascolada und Moussaka in einem kleinen Lokal zu kosten? Nach einem weiteren Tag auf hoher See erreichen Sie die kroatischen Küstenstädte Zadar und Rijeka. In Triest gehen Sie dann wieder von Bord und kehren mit zahlreichen Urlaubserinnerungen in Ihre Heimat zurück.


Triest bis Malta

Im Rahmen dieser Kreuzfahrt entdecken Sie faszinierende Städte des östlichen Mittelmeers. Freuen Sie sich auf die kroatischen Städte Split und Dubrovnik, in denen Sie architektonische Werke wie die „Kathedrale Sveti Duje“ besichtigen können. Des Weiteren stehen spannende Hafenstädte wie Bar, Catania, Valletta, Chania, Bodrum, Mykonos-Stadt und Piraeus auf dem Plan Ihre Seereise. Besonders viel Zeit steht Ihnen in der maltesische Stadt Valletta zur Verfügung, da sie zum einen am siebten Reisetag angesteuert wird und zum anderen die Endstation Ihrer Kreuzfahrt ist.

14
Tage

TUI Logo Route:
Triest bis Malta

ab 1.790€ p.P.
≈ 128€ pro Tag & Vollzahler
TUI Cruises Premium Alles Inklusive Konzept Banderole
Mittelmeer
Triest - Split - Dubrovnik - Bar - Catania - Valletta - Kreta - Bodrum - Mykonos - Piraeus - Valletta
14 Tage Triest bis Malta

Ihre Traumreise war nicht dabei? Dann nutzen Sie unsere Mein Schiff Reisesuche und finden Sie auf einfachem Wege zu Ihrer Wunsch-Kreuzfahrt!

Mein Schiff Reisesuche

EURESAreisen Logo

06581 999 66 95

Werktags: 9-18 Uhr


© 2016 - 2020 | EURESA Consulting GmbH
* (Premium Alles Inklusive): Im Reisepreis enthalten sind ganztägig in den meisten Bars und Restaurants ein vielfältiges kulinarisches Angebot und Markengetränke in Premium-Qualität sowie Zutritt zum Bereich SPA & Sport, Entertainment und Kinderbetreuung.
Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen
per E-Mail erhalten