Wohlfühlen, ohne die Urlaubskasse zu belasten

Ihre Inklusivleistungen

Dank des Premium Alles Inklusive-Konzepts von TUI Cruises
profitieren Sie von zahlreichen Leistungen, die in Ihrem
Reisepreis bereits inbegriffen sind. Lehnen Sie sich zurück,
lassen Sie den stressigen Alltag hinter sich und genießen Sie
Wohlfühlen auf hohem Niveau!

Premium alles inklusive
Persönliche Beratung durch unsere Mein Schiff Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Katja
Mehr Freude im Urlaub
  • Von TUI Cruises als "Beste an Land" ausgezeichnet
  • Top-Partner von TUI Cruises
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord verbracht

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
Aktiver Mein Schiff Landausflug mit Bikes
  • Neuigkeiten

Sportliche Landausflüge mit Mein Schiff

Zum Wohlfühlkonzept der Mein Schiff  Flotte gehört auch das vielfältige Angebot im Bereich Sport und Gesundheit. Fit bleiben ist an Bord dank eigenem Fitnessstudio und diversen Fitnesskursen leicht möglich. Auch an Land können die Passagiere sportlich aktiv werden. Egal ob mit dem Bike, dem Kajak, auf dem Rücken eines Pferdes oder doch lieber zu Fuß: Bei der vielfältigen Auswahl an Aktivausflügen ist für jeden das Richtige dabei. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige Möglichkeiten vor.

Wanderausflug
Stand Up Paddeling Ausflug
Fahrradausflug mit Mein Schiff

Stand-up-Paddling

Die boomende Trendsportart ist seit Sommer 2016 auf der Mein Schiff  Flotte möglich. Selbst Surf-Legende Robby Naish ist großer Fan dieses Fitnesstrainings auf Surfbrettern. Kein Wunder, denn SUP fördert Gleichgewichtssinn, Motorik und Ausdauer und ist ein Spaß für die ganze Familie.

Bikeausflüge

Wer zu Hause gerne aufs Rad steigt, hat auch im Urlaub die Möglichkeit, Städte wie Rom, Saigon, Monaco und Co. auf zwei Rädern zu erkunden. Durch die Mein Schiff  Bikeguides haben Sie die richtige Begleitung immer dabei. Außerhalb Deutschlands sind Fahrradwege oft nicht sehr verbreitet. Aber keine Sorge, die Guides kennen sich aus und wissen, wie man am besten mit dem lokalen Verkehr umgeht. Außerdem kennen sie jedes winzige Gässchen und jede Abkürzung – so wird Ihre Biketour zum echten Asphaltabenteuer.

Wie so eine Fahrradtour aussehen kann, zeigt Ihnen MeinSchiff .TV-Moderatorin Alina Wegner:

Canyoning

Das Schluchtenwandern ist ein echtes Erlebnis und genau das richtige für Naturliebhaber und Gäste, die nach einer neuen Herausforderung suchen. Unter professioneller Anleitung entdecken Sie die unberührte Natur auf eine ganz neue Art und Weise: rutschen, abseilen, springen und schwimmen lautet die Devise. Gäste mit Höhenangst sollten diesen Ausflug lieber meiden, für alle anderen ist er jedoch ein unvergessliches Abenteuer.

Tauchen und Schnorcheln

Ob im Marineschutzpark der Insel Bonaire oder auf den Sanguinaires-Inseln, Tauchen lohnt sich bei beiden Ausflugszielen auf alle Fälle! Entdecken Sie die vielfältige Unterwasserwelt und treffen Sie bei Ihrer Tauch- oder Schnorcheltour auf atemberaubende Meeresbewohner. Im „Bonaire Marine Park“ zum Beispiel, haben Sie die Möglichkeit unter anderem Seepferdchen, Langusten, Moränen sowie Schildkröten und wunderschöne Riffe zu sehen. Auch auf den Sanguinaires-Inseln erleben Sie eine große Unterwasservielfalt und mit etwas Glück treffen Sie auf den ein oder anderen Delfin.

Citybug-Ausflüge

Nicht ganz so sportlich, aber mit viel Spaß unterwegs ist man auf den elektrisch betriebenen Tretrollern. Diese werden durch eine intuitive Druck- und Zugfunktion am Lenker beschleunigt und gebremst. Schon an Bord können Sie sich auf Ihren Ausflug vorbereiten, denn auf den Sportdecks der TUI Cruises Neubauten werden Citybug-Kurse angeboten. Dabei lernen Sie, sicher auf den E-Scootern zu stehen und schulen Gleichgewicht sowie Koordination. Wenn Sie an der frischen Luft unterwegs sein wollen, jedoch nicht so gut zu Fuß sind, stellen die Citybug-Ausflüge eine echte Alternative dar.

Ausflugsbeispiele von TUI Cruises

Natürlich sind das längst nicht alle sportlichen Ausflüge. Auch bei Wanderungen können Sie aktiv werden oder Ihr Zielgebiet auf dem Rücken der Pferde erkunden. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige konkrete Ausflugsmöglichkeiten in verschiedenen Zielgebieten vor:

Wanderung zum mächtigsten Gletscher Europas (Norwegen)

Der etwa 4 stündige Ausflug zum Briksdal Gletscher entlang des Oldenflusses führt Sie schon auf der Fahrt zu Ihrem Ausgangspunkt vorbei an üppigen Vegetationen und traumhaften Gewässern. Dort angekommen, steht Ihnen freie Zeit zur Verfügung, in der Sie die Möglichkeit haben, zu einer etwa 45-minütigen Wanderung aufzubrechen. Bestaunen Sie dabei den atemberaubenden Wasserfall sowie den Blick auf die imposante Gletscherzunge des Briksdalsbreen. Anschließend legen Sie eine kleine Kaffeepause in der Briksdalsbre Fjellstove ein, bevor es dann wieder Richtung Olden geht. Der Fußweg beträgt ungefähr 5 km, weswegen festes Schuhwerk empfehlenswert ist.

Alles Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde (Island)

Dieser Spruch kommt Ihnen sicherlich bekannt vor und eventuell möchten Sie auch gerne mal herausfinden, wie viel Wahrheit hinter ihm steckt. Dazu eignet sich perfekt der Ausflug „Auf dem Rücken der Islandpferde“. Vorkenntnisse im Reiten sind hierfür nicht notwendig und auch die passende Ausrüstung wird Ihnen von dem Islandpferdehof bereitgestellt. Auf dem Hof angekommen, erklärt Ihnen ein professioneller Reitlehrer, was Sie beachten müssen und wie Sie richtig mit den Islandpferden umgehen, bevor es dann ans Reiten geht. Isländer sind besonders für Ihre vierte Gangart bekannt, die nur wenige andere Pferdearten beherrschen: den Tölt. Während Ihres etwa 1-stündigen Ausritts auf dem Rücken der genügsamen und geduldigen Tiere, können Sie die wunderschöne Landschaft Islands genießen. Kleiner Wissens-Fact am Rande: Haben Isländer einmal das Land verlassen, dürfen sie nie mehr zurückkommen. Mit dieser Regelung will man vermeiden, Krankheiten ins Land zu bringen.

Rafting (Kroatien)

Für alle Gäste, die Action und Anstrengung lieben, ist der Raftingausflug genau das Richtige. Stürzen Sie sich nach der etwa 1,5-stündigen Fahrt in das Dorf Pensici und einer kurzen Sicherheitseinweisung in die Strömung des Cetina Flusses entlang unberührter Natur und beeindruckenden Felslandschaften. Rafting bringt in jedem Fall eine Menge Spaß und ist ein wahres Abenteuer. Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Angebot sind gute Schwimmfähigkeiten sowie eine gewisse körperliche Fitness.

Kajakfahrt auf dem Shem Creek (USA)

Erkunden Sie die beeindruckende Landschaft entlang des Shem Creek in South Carolina ganz entspannt vom Kajak aus. Auf Ihrer rund 2-stündigen Tour auf dem Fluss sehen Sie Fischerboote, die hier täglich ein- und auslaufen sowie die Naturlandschaft des Sumpfgebietes. Abhängig von der Jahreszeit bestaunen Sie mit etwas Glück nicht nur unzählige Vögel, die entlang des Ufers nisten, sondern auch Meeresbewohner wie Delfine, Seekühe und Meeresschildkröten. Zudem erblicken Sie aus der Ferne das auf einer künstlich angelegten Insel erbaute Fort Sumter, die Schrägseilbrücke Cooper River Bridge, sowie die Wasserfront Charlestons.

Natürlich sind das längst nicht alle sportlichen Ausflüge. Das gesamte Ausflugsprogramm von TUI Cruises finden Sie hier.

EURESAreisen Logo

06581 999 66 95

Werktags: 9-18 Uhr


© 2016 - | EURESA Consulting GmbH
* (Premium Alles Inklusive): Im Reisepreis enthalten sind ganztägig in den meisten Bars und Restaurants ein vielfältiges kulinarisches Angebot und Markengetränke in Premium-Qualität sowie Zutritt zum Bereich SPA & Sport, Entertainment und Kinderbetreuung.