Persönliche Beratung durch unsere Mein Schiff Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Jule
  • AIDA Experten Malena
  • AIDA Experten Rebekka
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Svenja
Mehr Freude im Urlaub
  • Von TUI Cruises als "Beste an Land" ausgezeichnet
  • Top-Partner von TUI Cruises
  • Wir haben als Team über 1000 Tage an Bord verbracht

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
  • Startseite
Mein Schiff 3 auf Madeira
Geändert am .
  • Neuigkeiten

Mein Schiff Langzeitreisen ab Deutschland

Die Karibik und die Kanaren sind für viele eine absolutes Traumziel. Mit Mein Schiff stehen in der Wintersaison ganz besondere Kreuzfahrten in diesen Zielgebieten zur Verfügung. Zum einen weisen Sie eine extralange Reisedauer auf, zum anderen starten und enden Sie in Deutschland. Klingt zu gut, um wahr zu sein? Im Folgenden stellen wir Ihnen die Routen genauer vor.

Kanaren, Kapverden, Azoren & Madeira

Im März 2024 führt die Mein Schiff 3 ihre Gäste ab/bis Bremerhaven zu den Kanaren, Kapverden, Azoren und zur "Blumeninsel" Madeira. Zu den Festtagen geht es auf die Kanarischen Inseln. Dort können sich die Gäste auf milde Temperaturen und viele Sonnenstunden freuen. Die abwechslungsreichen Landschaften laden zu ausgiebigen Wander- und Erkundungstouren ein, sodass Natur- und Aktivurlauber voll auf ihre Kosten kommen. Wer es dagegen lieber entspannt angeht, kommt natürlich ebenfalls nicht zu kurz, denn die wunderschönen Strände laden zum Baden und Sonnen ein.

Korbschlitten auf Madeira

Korbschlitten auf Madeira (© EURESAreisen)

Da sich das schwimmende Hotel von Deutschland aus zu seinem Zielgebiet aufmacht und im Anschluss den gleichen Weg wieder zurücklegt, stehen auch Häfen in anderen Regionen auf dem Programm. So können Sie sich zum Beispiel auf Sightseeing-Tour in Lissabon begeben, auf Madeira mit den legendären Korbschlitten den Berg runterfahren oder sich auf Fuerteventura den einzigartigen Popcornstrand ansehen.

Azoren ab Bremerhaven (28.03.2024)
Kanaren
26
Tage

28.03.2024 | Mein Schiff 3TUI Logo

Azoren ab Bremerhaven

Bremerhaven - Lissabon - Madeira - Gran Canaria - Fuerteventura - Sao Vicente - Santiago - Teneriffa - Ponta Delgada - Terceira - La Coruña - Bremerhaven
Vergangene Reise
Frühlingserwachen der Atlantikinseln - ab/bis Bremerhaven (30.03.2025)
Kanaren
28
Tage

30.03.2025 | Mein Schiff 3TUI Logo

Frühlingserwachen der Atlantikinseln - ab/bis Bremerhaven

Bremerhaven - Madeira - Lanzarote - Gran Canaria - Sao Vicente - Santiago - Teneriffa - La Palma - Terceira - Ponta Delgada - Lissabon - Leixões - La Coruña - Bremerhaven
ab 3.699€ p.P.
≈ 132€ pro Tag & Vollzahler
Pro | Innenkabine
2er Belegung der Kabine

Drei unserer Kolleginnen waren im Winter 2023 mit Mein Schiff auf den Kapverdischen Inseln. Was sie dort alles erlebt haben, erzählen sie im Reisebericht.


Haben Sie schon einmal die Festtage auf den Kanarischen Inseln verbracht? Können wir auf jeden Fall empfehlen, denn nicht nur das Wetter ist dort auch im Winter traumhaft mit viel Sonne und angenehmen Temperaturen - hier kommt sogar richtig Weihnachtsstimmung auf: von festlich geschmückten Straßen, Einkaufszentren, Restaurants und Bars bis hin zu Menschen mit Rentierohren und Weihnachtsmannmützen am Strand.

Festtage auf den Kanaren - ab/bis Bremerhaven (22.12.2024)
Kanaren
21
Tage

22.12.2024 | Mein Schiff 3TUI Logo

Festtage auf den Kanaren - ab/bis Bremerhaven

Bremerhaven - Madeira - Lanzarote - Fuerteventura - Gran Canaria - Teneriffa - La Gomera - La Palma - Lissabon - Leixões - La Coruña - Bremerhaven
ab 3.399€ p.P.
≈ 161€ pro Tag & Vollzahler
Pro | Innenkabine
2er Belegung der Kabine

Karibische Inseln

Karibik

Paradies Karibik (© EURESAreisen)

Sie möchten noch weiter in die Ferne reisen? Im Oktober 2024 und im Januar 2025 fährt die Mein Schiff 3 ab/bis Bremerhaven in die Karibik! Dort erwarten Sie paradiesische Verhältnisse: weiße, palmengesäumte Sandstrände und türkisblaues Wasser. Neben insgesamt sieben Karibischen Inseln – unter anderem St. Maarten, Martinique und Antigua – werden auch die Kanarische Insel Gran Canaria und Madeira angesteuert.

Die erste 35-tägige Karibik-Reise startet Ende Oktober 2024 und findet somit auch in der Vorweihnachtszeit statt. Freuen Sie sich auf ganz besondere Tage in der Sonne und unter Palmen! Wer die Festtage dagegen lieber zu Hause verbringen möchte, kann stattdessen Mitte Januar 2025 mit der Mein Schiff 3 in See stechen und die karibische Sonne genießen.

35
Tage

TUI Logo Route:
Traumreise in die Karibik - ab/bis Bremerhaven

ab 3.999€ p.P.
≈ 114€ pro Tag & Vollzahler
Karibik
Bremerhaven - Madeira - St. Kitts und Nevis - Tortola - La Romana - St. Maarten - Antigua - Guadeloupe - Martinique - Barbados - Gran Canaria - Bremerhaven
35 Tage Traumreise in die Karibik - ab/bis Bremerhaven

EURESAreisen Reiseberater Julian Friedrich

Jetzt Langzeitreise mit Mein Schiff buchen

Sie sehnen sich nach einer langen Auszeit auf dem Meer? Buchen Sie jetzt Ihre Traumreise mit Mein Schiff. Entweder per Kontaktformular oder per Telefon bzw. WhatsApp unter der unten angegebenen Nummer (Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr oder Samstag von 10 bis 15 Uhr).

06581 999 66 95


EURESAreisen Logo

Montag bis Freitag: 9 - 18 Uhr
Samstag: 10 - 15 Uhr
(außer Feiertage)

Gut informiert

© 2016 - | EURESA Consulting GmbH
* (Mein Schiff Premium-Inklusivleistungen): Im Reisepreis enthalten sind ganztägig in den meisten Bars und Restaurants ein vielfältiges kulinarisches Angebot und Markengetränke sowie Zutritt zum Bereich SPA & Sport, Entertainment und Kinderbetreuung.
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und die Nutzererfahrung zu verbessern. Wir teilen Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website mit unseren Partnern für Werbung und Analysen. Einige Cookies sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, z.B. keine Videos abgespielt werden können.